Hintergrundfoto

Juwel Helialux Spectrum mit HeliaLux SmartControl.

Juwel Helialux Spectrum mit HeliaLux SmartControl. 1

Die Juwel Helialux Spectrum LED wird mittlerweile immer beliebter und darum möchte ich diese moderne LED-Leuchte fürs Aquarium einmal genauer vorstellen.

Du bekommst in diesem Beitrag zur Helialux LED-Leuchte von Juwel folgende Punkte serviert:

  • welche Modelle mit welchen Spezifikationen Juwel für die Helialux Spektrum LED produziert
  • wie die Erfahrungen und Einstellungen vom Hobbykollegen Christian Erzgräber sind
  • welche Vorteile LED-Leisten gegenüber normalen Leuchtstoffröhren noch haben

Also zurücklehnen und anfangen zu lesen – viel Spaß dabei!

Die Juwel Helialux Spectrum LED:

Um dir einen ersten Eindruck über die Modelle und die jeweiligen Spezifikationen zu bieten, möchte ich als erstes die grundlegenden technischem Daten zur Helialux Spectrum LED von Juwel einmal kurz anreißen.

Die verschiedenen Helialux-Modelle sind in einer Breite von 55 – 150 cm erhältich. Dabei die Juwel Helialux Spectrum einen Stromverbrauch von nur 27 – 60 Watt, was laut Juwel 50 % weniger ist, als vergleichbar starke Leuchtstoffröhren!

48,01 EUR
Juwel Helialux Spectrum*
  • Hochleistungs-LED-Einsatzleuchte für Ihr Aquarium
  • Kombination aus weißen 9000 K & 6500 K LEDs
  • Weiße, blaue, rote und grüne Vollspectrum-LEDs
  • Energieersparnis von ca. 50% im Vergleich zu T5
  • Programmierbare Tagesabläufe in Kombination mit HeliaLux...
ModellbezeichnungBreiteLeistungLumen
HeliaLux Spectrum 55055 cm27 Watt140 lm/WattProdukt ansehen*
HeliaLux Spectrum 60060 cm29 Watt140 lm/WattProdukt ansehen*
HeliaLux Spectrum 70070 cm32 Watt140 lm/WattProdukt ansehen*
HeliaLux Spectrum 80080 cm32 Watt140 lm/WattProdukt ansehen*
HeliaLux Spectrum 92092 cm40 Watt140 lm/WattProdukt ansehen*
HeliaLux Spectrum 1000100 cm48 Watt140 lm/WattProdukt ansehen*
HeliaLux Spectrum 1200120 cm60 Watt140 lm/WattProdukt ansehen*
HeliaLux Spectrum 1500150 cm60 Watt140 lm/WattProdukt ansehen*

Das CombiLight der Juwel Helialux sorgt für angenehmes frisches Licht

Von Haus aus bringt Juwel mit der Helialux eine LED-Leuchte auf dem neusten Stand der Technik an den Mann, die Frau – alle Aquariumbetreibende.

Als Ausgangslichtfarbe bringen LEDs mit einer Lichttemperatur (also Lichtfarbe) von 9000, sowie 6500 Kelvin ein frisches, tageslichtähnliches Licht in dein Aquarium. Dieses Licht bezeichnet Juwel als Vollspektrum und gilt für Aquariumpflanzen als optimal – durch das harte Licht glänzen die Fische auch besonders schön. Außerdem gibt es schicke Lichtkringel am Bodengrund des Aquariums durch die LED-Beleuchtung!

Um der ganzen Beleuchtung durch die Juwel Helialux noch einen individuellen Touch zu geben, kommt dieese zusätzlich mit LEDs in rot, grün und blau. Wer in Physik aufgepasst hat, weiß, dass diese 3 Farben zusammen weißes Licht erzeugen – wird bspw. die blaue LED schwächer eingestellt, erscheint das Licht deutlich wärmer. Juwel hat die weißen und farbigen LEDs optimal aufeinander abgestimmt.

Mit dem HeliaLux SmartControl unendlich viele Beleuchtungssituationen einstellen

Damit Du direkten Einfluss auf die Lichttemperatur, Beleuchtungsstärke, Beleuchtungszeit und der Helialux nehmen kannst, benötigst Du den HeliaLux SmartControl. Das ist ein Gerät, was deine LED-Leuchte smart macht – das heißt, Du kannst sie ab sofort per Smartphone präzise zeitlich und auch farblich oder stimmungstechnisch steuern!

36,68 EUR
HeliaLux SmartControl*
  • Kabellose Steuerung der HeliaLux-Beleuchtung mit allen...
  • Individuelle Tagesabläufe mit bis zu 16 Phasen...
  • Lichtfarbe im gesamten Tagesverlauf individuell steuerbar
  • Eindrucksvolle Sonnenuntergänge und Mondscheinbeleuchtung...
  • 8 Lichtprofile - individueller Tagesverlauf für jeden...

Du kannst folgende Einstellungen in der HeliaLux App vornehmen:

Mit der HeliaLux App kannst Du die Juwel Helialux dank des SmartControls per Handy über das Wlan steuern. Hierbei kannst du bis zu zwei der Leuchten in Reihe schalten und gleichzeitig steuern.

  • Beleuchtungsphasen (also von wann bis wann das Licht leuchtet)
  • Sonnenauf- und Sonnenuntergänge simulieren (also langsam heller oder schwächer werdendes Licht)
  • diverse Farbeinstellungen vornehmen (bspw. mal rötlicher, gegen Abend dann blauer/kühler)
  • das Licht jeden Tag individuell einstellen (bspw. heute ein gedeckter Tag, morgen bspw. ein sonniger Tag mit Mondlicht in der Nacht)
  • vorgefertigte Farb- bzw. Lichtprofile lassen dich komfortable Programme auswählen, die individuell verfeinert werden können

Erfahrungsbericht zur Juwel Helialux Spectrum LED von Christian

Da ich erst mein Hobby seit etwas mehr als ein halben Jahr betreibe, fehlt mir die Erfahrung mit anderen LED-Leuchten im Aquarium. Dennoch habe ich lange gesucht nach einer passenden LED und habe mich letztendlich für die Juwel helialux spectrum entschieden.

Es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht, wenn man von Leuchtstoffröhren zu einer vernünftigen LED wechselt. Ich musste mich regelrecht an das helle Licht und der Farbenpracht gewöhnen (im positiven Sinne).

Die Kollegen von Greenscaping Aquascaping haben ein klasse Video zur Juwel Helialux im Test gedreht, in dem Du auch die verschiedenen Einstellmöglichkeiten der LED-Leuchte eindrucksvoll sehen kannst!

YouTube video
Im Video zu sehen: Die HeliaLux Spectrum im Test zusammen mit dem Juwel SmartControl

Umstellung von Leuchtstoffröhre auf LED im Aquarium

Da ich jetzt viel mehr Power habe, musste ich von 11 Stunden Licht am Tag erstmal wieder runter auf 8 Stunden, damit sich nicht als so viele Algen bilden. Alle 2 Wochen bin ich 1 Stunde hochgangen, bis ich wieder auf 11 Stunden Licht am Tag bin. Bis heute bin ich begeistert von dieser LED und kann sie nur weiterempfehlen.

HeliaLux SmartControl – per App Sonnenaufgänge und -untergänge im Aquarium simulieren:

Als ich öfters im Internet Aquarien gesehen habe, wo die LEDs Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge Simulieren können, wollte ich sowas auch unbedingt haben. Mit dem HeliaLux Smartcontrol von Juwel sollte sowas funktionieren!

Juwel Helialux Spectrum mit HeliaLux SmartControl. 2
Juwel Helialux Spectrum mit HeliaLux SmartControl. 19

Zu Weihnachten war es so weit, ich habe mich selber beschenkt. Der HeliaLux SmartControl von Juwel ist leider nicht gerade günstig aber für mich ist der Controller jeden Cent wert!
Eine Super Verarbeitung ohne unnötigen Schnick Schnack. Das verbinden mit den WLAN ist relativ leicht und auch die Handy-App ist leicht zu bedienen (auch für einen der sich nicht mit Technik auskennt).

Lichtprofile in der HeliaLux SmartControl-App

Juwel bietet bereits 5 unterschiedliche Lichtprofile HeliaLux SmartControl-App an.

Juwel Helialux Spectrum mit HeliaLux SmartControl. 3
  • Amazonas Biotop
  • Aquascaping
  • Malawisee
  • Standart mit
    Mittagspause
  • Standart ohne Mittagspause.

Jedes Profil kann man selber noch über die App verändern und wenn man möchte kann man sich ein Lichtprofile auch selber erstellen und in den Wochenplan hinzufügen.
Es ist super simpel und wie schon oben beschrieben, der Preis ist akzeptabel für das was Juwel bietet. Praktisch ist auch, dass Du dir vorgefertigte Profile laden kannst, welche du dann auch noch weiter verfeinern kannst.

Juwel Helialux Spectrum mit HeliaLux SmartControl. 4
Juwel Helialux Spectrum mit HeliaLux SmartControl. 20

Eine kleine Sache habe ich zu Bemängeln und zwar die Nachtphase. In den Lichtprofilen ist 5% Blaulicht über die ganze nacht an. Ich persönlich brauche das nicht und stelle es auf 0%, obwohl das Licht von 21–10uhr bei mir aus ist(in der Handyapp so eingestellt) , leuchtet das Aquarium um 2 Uhr morgens blau.

Auch nach mehrmaligen kontrollieren und neu Einstellungen ist das Licht nachts immer noch an und somit war ich mehr oder weniger gezwungen eine Zeitschaltuhr zu kaufen, so dass die Juwel Helialux Spectrum wirklich aus ist.

36,68 EUR Juwel Aquarium 48996 HeliaLux SmartControl, Bunt
JUWEL Aquarium 48905 HeliaLux Spectrum 550
Juwel Aquarium 48995 HeliaLux LED UniversalFit
JUWEL Aquarium 48998 HeliaLux Spectrum Splitter

FAQ zur Juwel Helialux Spectrum LED

Kann man die Juwel Helialux Spectrum LED auch für Aquarien von anderen Herstellern verwenden?

Kann man die Juwel Helialux Spectrum LED auch für Aquarien von anderen Herstellern verwenden?

Ja! Generell sind die Helialux Spectrum-Leuchten von Haus aus als Beleuchtung für alle Juwel-Aquarien, wie bspw. dem Juwel Rio geeignet. Willst du sie für ein Aquarium eines anderen Herstellers nutzen, brauchst Du lediglich die UniversalFit Universalhalterung dazu.

Kann man die Juwel Helialux Spectrum auch im Meerwasseraquarium nutzen?

Juwel Helialux Spectrum mit HeliaLux SmartControl. 5

Nein, das Licht, bzw. das Spektrum ist für den Betrieb im Süßwasseraquarium konzipiert. Wenn Du ein Meerwasseraquarium beleuchten willst, empfehlen sich LED-Leuchten mit höherer Kelvinzahl.

Kann man die Helialux Spectrum dimmen?

Kann man die Helialux Spectrum dimmen?

Du kannst die Helialux Spectrum LED-Leuchte nur zusammen mit dem separat erhältlichen HeliaLux SmartControl dimmen. Dann kannst du aber sogar tageszeitabhängige Lichtstärke- und Lichtfarbkurven einstellen.

Damit nichts unerwähnt bleibt, verlinke ich dir hier einmal die Gebrauchsanweisung zur Juwel Helialux!

Erfahrungen mit der Juwel Helialux Spectrum LED

Christian konnte bisher nur gute Erfahrungen mit der Helialux Spectrum LED machen. Wie sieht’s bei dir aus? Hast Du die LED-Leuchte im Einsatz, oder planst sie zu kaufen?

Lass mich doch davon wissen und hinterlass einen Kommentar, wenn Du magst!

Wie hat Dir dieser Artikel gefallen?
[Insgesamt: 7 Ø: 4.9]

Aktualisiert am 2.08.2021 um 11:20 Uhr / Affiliate Links / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Standardbild
Timo
Mit diesem und meinen unzähligen weiteren Ratgeberartikeln zu CO2-Anlagen und weiterem Zubehör fürs Aquarium helfe ich seit Jahren sowohl erfahrenen Aquarienbesitzern als auch -neulingen, das Optimum aus ihrem Aquarium herauszuholen. Seit 2006 besitze ich Aquarien und helfe schon fast genau so lange in Foren und meinen Websites.
Artikel: 111

5 Kommentare

  1. Moin Timo

    ich bin seit ca. 20 Jahren meinem Hobby wieder „erlegen“ und habe mir ein neues Becken letzte Woche eingerichtet.
    Auch ich habe nun fast alles, was das Herz begehrt: auch die Helialux Spectrum mit dem Steuergerät. Und genau das Problem mit dem anhaltenden „Blauchlicht“ in der Nacht ist mir auch aufgefallen. Ich habe einmal den Support von Juwel angeschrieben und „unsere Beobachtungen“ einmal zur Sprache gebracht, ob das ganze „normal“ oder „gewollt“ so ist.
    Mal schauen, was die Herrschaften mir so mitteilen.
    Viele Grüße aus Bielefeld
    André
    P.S.: Du machst einen tollen Job mit Deiner Homepage – wirklich klasse Infos – auch für einen bereits erfahrenen Aquarianer wie ich (der nach 20 Jahren wieder mitmischt) :-))

    • Hi André,
      ich denke, du hast da eine gute Wahl in Sache Beleuchtung getroffen und das „Blaulichtproblem“ wird sicher auch lösbar sein! Freut mich sehr zu hören, dass Dir meine Arbeit so weiterhilft!
      Gruß Timo

  2. Hallo Timo,

    wie Du bereits geschrieben hast: „das Blaulichtproblem wird sicher auch lösbar sein“: hier die Antwort vom Juwel Support Team zu dem Problem:

    „Der Fehler liegt eindeutig bei den Einstellungen. Ihre erste Dimmphase von 0:00 – 0: 30 Uhr geben Sie ganz klar vor, dass das blaue Licht auf 25 % hochfahren soll. In der nächsten Phase, die bis 08:30 Uhr anhält, fährt das Licht wieder runter. Dadurch geben Sie dem Controller die Vorgabe, dass das Licht bis 08:30 Uhr auf 0% herunterfahren soll. Sie müssen folglich die erste Phase löschen und in der zweiten, die bis 08:30 Uhr eingestellt ist, müssen alle Schieberegler auf 0% eingestellt sein.“

    Vielleicht eine nützliche Info für alle, die sich eine Helia-Lux Spectrum mit dem Steuergerät kaufen möchten, oder bereits im Besitz haben?!

    Viele Grüße
    André

Schreibe einen Kommentar